Uncategorized

Wsus content neu herunterladen

Ich habe versucht, den WSUS-Inhalt aus der Sicherung wiederherzustellen und immer noch keine Verwendung. Bitte helfen Sie. Nachdem ich also alles durchgegangen bin, was ich in der Konsole gefunden habe, zeigte es, dass es versuchte, Lizenzvereinbarungen für Updates herunterzuladen, die deaktiviert wurden. Hier ist, was ich als nächstes getan habe: 1. Ich riss die WSUS-Komponenten wieder herunter und die IIS. 2. Entfernte die Webseite und behielt die DB. 3. Ich ging zurück zum ursprünglichen WSUS-Server und machte einen `wsusutil Reset` und ließ den Inhalt 4 erneut herunterladen. Ich ging zurück und installierte WSUS mit IIS. 5. Der Inhalt wurde erneut hochgeladen.

6. Überprüfen Sie die Optionen, um sicherzustellen, dass ich nur englische Updates und Produkte herunterlade, die ich benötige. Jetzt funktioniert es. Es klingt, als ob etwas mit IIS das Problem verursacht haben könnte und vielleicht ein streunender Registrierungsschlüssel für Produkte. Sie benötigen das “.” vor wsusutil.exe, oder es wird nicht in PowerShell ausgeführt. Geben Sie für die SQL-Standardinstanz einfach den Servernamen ein. Sie benötigen die Anführungszeichen im obigen Befehl. Dadurch wird die Post-Installation gestartet, die die SUSDB installiert, die Website an Port 8530 (Standard) neu erstellt und alles auf den ContentDir umdeutet. Der Befehl “Post install” erstellt ein Protokoll im Verzeichnis -AppData-Local-Temp, das in Form von tmp* . tmp.

Dieses Protokoll kann für eine Weile 0kb sein. Außerdem wird ein weiteres Protokoll namens WsusUtilUseCustomWebSite.log erstellt. Das Website-Protokoll verschwindet, wenn alles gut mit der Website-Installation geht, dann die tmp* . protokoll wird an diesem Punkt geschrieben. Das tmp-Protokoll zeigt Ihnen die Tabellen, gespeicherten Prozeduren, Ansichten usw. an, die im SUSDB erstellt/verifiziert werden. Muss das Skript vom wsus-Server selbst ausgeführt werden? oder können Sie es von einem anderen Server aus ausführen? Ich bekomme die gleichen Fehler wie Vivek community.spiceworks.com/scripts/show/2998-adamj-clean-wsus Dies war ein tolles Skript und eine große Hilfe. Ich hatte 300 GB Inhalt auf meinem e-Laufwerk und nachdem ich den Computernamen und den Domainnamen durch Das Ablegen des env: und in Zitaten, die die 2 Einträge, die es durchlief wie eine Schreibmaschine, abgelegt hatte. WsusUtil Tool hat viele Möglichkeiten zu verwenden. Auf von ihnen sind bereits auf meinem Blog Migration WSUS-Inhalte auf einem anderen Datenträger veröffentlicht. Um alle Switches zu sehen, gehen Sie zur Microsoft-Dokumentation und lesen Sie einen großartigen Artikel: WSUS 3.0 SP2 über die Befehlszeile verwalten.

Hier finden Sie auch eine vollständige Beschreibung des Reset-Switches, der in unseren Fällen verwendet wird: Die zweite Option enthält den Parameter -skipcopy und kopiert die vorhandenen Dateien im aktuellen WSUSContent-Ordner nicht an den neuen Speicherort. Diese Option kann Zeit sparen, wenn Sie noch keine Aktualisierungen von Drittanbietern veröffentlicht haben oder frühere Inhalte nicht migrieren möchten. Ich habe vor kurzem Windows 10 zu meinem WSUS-Produkt und Klassifizierungen hinzugefügt und war sehr überrascht von den 100 GB Updates, die zum Download in die Warteschlange gestellt wurden! Lassen Sie uns lernen, wie Sie den WSUS-Inhaltsordner bereinigen. Ich fand heraus, wenn ich einen wsus-Server habe, den ich als Up-Stream-WSUS benannt habe, müssen Sie zeile nr 3,4 und 5 entfernen und $FQDN durch “Up-Stream-WSUS” ersetzen. Öffnen Sie dann PS mit Administratorrechten, und führen Sie das Skript aus. Es wird einwandfrei funktionieren. Sobald der Import abgeschlossen ist, müssen Sie eine Standortsteuerungseigenschaft auf dem getrennten Configuration Manager-Standortserver der obersten Ebene konfigurieren.